Leadership neu erleben - im Cockpit einer Boeing 737.

You Have Control: Why
Wie gehe ich an Entscheidungen heran? Wo sind die typischen Fall-
stricke, denen ich mir oft auch gar nicht mehr bewusst bin? Wie ist meine Führungswirkung?

Viele Führungskräfte stellen sich diese Fragen – aber sie erhalten nur noch selten authentisches Feedback aus ihrem direkten Umfeld.

You Have Control: How
TOP Führungskräfte verfügen über die gleichen Schlüsselkompetenzen wie die Piloten eines Airliners.

Denn für beide ist entscheidend: Prioritäten setzen, Entscheidungen meistern und Ziele erreichen.

Und dafür die Verantwortung zu übernehmen.

You Have Control: What
Im Flight Simulator steuern die Teil-
nehmer einen Airliner: die Boeing 737 - mit Start und Landung: Eine echte Horizonterweiterung.

Dabei müssen Prioritäten gesetzt, Entscheidungen gemeistert und Ziele erreicht werden. Neue Wahrnehmung und Erkenntnis wird möglich, Hand-
lungsalternativen werden sichtbar.
Full Flight Workshops - When
Bei neuen Anforderungen, z.B. einem Wechsel im Führungsteam oder bei Übernahme größerer Verantwortung, selber die relevanten Handlungsfelder identifizieren. Bei Change, extremen Wachstum oder mit einem Neukunden sich auf Neuland begeben und die Er-
folgsfaktoren erkennen. Im Rahmen einer Positionsbestimmung sich in der eigenen Funktion, Rolle und Position besser orientieren.
Offene Workshops: Termine 2016
Boeing 737 Workshop - 27.04./28.04.2016 - umgesetzt
Boeing 737 Workshop - 28.06.2016 - umgesetzt
Boeing 737 Workshop - 22.08.2016/23.08.2016 - umgesetzt
Boeing 737 Workshop - 29.08./30.08.2015 - umgesetzt
Boeing 737 Workshop - 29.11./30.11.2016 - Plätze verfügbar / in Vorbereitung
Lars Bobach, Geschäftsführender Gesellschafter Lars Bobach Online Marketing, Köln:
"Ich habe den Workshop im November 2015 besucht und war begeistert. Ein spannendes Konzept und der Vergleich Führung und Pilot passt in sehr vielen Bereichen. Das Highlight waren die Stunden im Simulator. Nach 5 Minuten hatte ich komplett ausgeblendet, dass es sich um einen Simulator handelte. Heinz Leuters ist ein sehr guter Trainer, der die Inhalte absolut verständlich und anschaulich erklärt. Ein rundum empfehlenswertes Seminar. Thumbs up!"
Dr. Thomas Leiers, General Manager Pharmaceutical Company, Amsterdam:
"Wir haben den Simulator-Workshop mit dem gesamten Management-Team durchgeführt. Insgesamt haben die beiden Tage in vollem Umfang unseren (zugegeben hohen) Erwartungen entsprochen. Die direkte Übertragbarkeit des Gelernten auf den Unternehmensalltag lebt insbesondere durch die Doppelrolle des Trainers. Pilot auf der einen Seite, Führungskraft im Unternehmen auf der anderen Seite. Diese Rolle kann Heinz Leuters in vorzüglicher Weise und sehr glaubhaft einnehmen, da er beide Bereiche aus langjähriger eigener Erfahrung in das Training einbringt. So kommen die Lernfelder im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Simulator in die Wirklichkeit. Chapeau & danke für das Konzept und vor allen Dingen für die professionelle Umsetzung."
SPIEGEL Online (Hamburg): „Chef-Coaching im Flugsimulator“
Handelsblatt (Düsseldorf): „Führen bis zum Absturz“
WirtschaftsBlatt (Wien): „Karriere: Cockpit Training“
DUB UNTERNEHMER-Magazin (Hamburg): „LENKEN LERNEN - Im Boeing 737 Flugsimulator “
An interview with entrepreneur, coach & pilot Heinz Leuters: „Working Internationally“
© 2016 Leuters Consulting - Kontakt/Impressum